Home

Mein Blog wirkt mit Sicherheit seit dem Start sehr einseitig, USA kritisch.
Verständlich, bis jetzt sind fast ausschließlich USA Kritische Beiträge vorhanden, da es sich einfach so ergeben hat. In Zukunft werde ich mich zur Abwechslung auch gezielt mehr auf andere Länder/Themen konzentrieren, da mir wichtig ist, die Probleme/Verbrechen aller Länder aufzuzeigen und so neutral wie möglich zu bleiben. Bei diversen anderen Blogs/Medien fällt mir immerwieder die einseitige Berrichterstattung auf, diese Blogs ärgern mich immerwieder, da es meiner Meinung nach, nur „Propaganda-Blogs“ sind, die nur noch mehr Unheil/Aggressionen in diese Welt bringen.

image

Advertisements

2 Kommentare zu “Mein Blog, mein Kopfkäfig /Zukunft

  1. Es spielt eigentlich gar keine Rolle, welche Meldungen in den Blogs verteilt werden. Die Meldungen in den Massenmedien, die wir durch die Blogs weiter verteilen, zeigen doch nur unsere Machtlosigkeit. Ob es um Milliardenverschwendungen, Kriege, Tote, Folterungen, Ölkatastrophen, verseuchte Meere oder Massentierhaltung geht, die Mächtigen können tun und lassen was sie wollen und das zeigen sie uns in den Meldungen und wir verbreiten es auch noch. Dadurch haben sie doch die Bestätigung, die sie benötigen, um sich noch andere Schikanen einfallen zu lassen. Natürlich kontrollieren sie es, wie oft ihre Meldungen angeklickt, verbreitet oder geliked werden. Fazit, durch die Verbreitung machen wir die noch mächtiger.
    Ich danke dir für den Beitrag, mir hat er einen Stoss gegeben und meine Gedanken in eine andere Richtung gelenkt. Ich werde solche Meldungen nicht mehr verbreiten, weil sie eh jeder hört oder sieht. Ich werde mich mehr den Themen die etwas Hoffnung verbreiten widmen. Neues aus den Erfinderwerkstätten, von Ärzten die freiwillig helfen und so weiter. Solche Meldungen sind auch schwerer zu finden. Aber! Von diesen „Großkopferten“ habe ich, ehrlich gesagt, die Nase gestrichen voll.
    Danke für deinen Beitrag. Ciao.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s